Vorsprung Wetterau - "Das Fundament für unser Zusammenleben"

„Am 1. Dezember jährt sich die Geburtsstunde unseres Bundeslandes zum 76. Mal. Voller Dankbarkeit dürfen wir auf diesen für Hessen so wichtigen Tag blicken. Die hessische Verfassung ist ein Dokument der Freiheit und der Demokratie. Sie ist das Fundament für unser Zusammenleben. Und sie ist die älteste unter den heute bestehenden Verfassungen in Deutschland.“ 

Am 1. Dezember 1946 fand in Hessen die erste Landtagswahl statt. Die Bürgerinnen und Bürger nahmen zudem am selben Tag mit großer Mehrheit die Landesverfassung an. Die Landtagspräsidentin: „Nach der Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten bedeutete dieser Tag die Rückkehr zu Demokratie und Freiheit. Der 1. Dezember ist für unser Bundesland deshalb ein Tag der Freude und des Glücks. Er ist aber auch ein Tag, an dem wir uns alle unsere Verantwortung für die Demokratie in Erinnerung rufen müssen. Demokratie braucht unser aller Engagement. Sie zu leben und zu stärken, ist die Aufgabe eines jeden einzelnen Bürgers. Der Einsatz für die Demokratie ist in diesen bewegten Zeiten ganz besonders wichtig. Es ist eine fortwährende Aufgabe, sie zu bewahren und wo nötig, auch zu verteidigen.“

Astrid Wallmann betonte, dass die Landesverfassung den wichtigen Rahmen für die positive Entwicklung des Landes nach dem Zweiten Weltkrieg bildete: „Unsere Verfassung gibt die demokratische, soziale und rechtsstaatliche Grundordnung vor, innerhalb derer sich Hessen in den zurückliegenden Jahrzehnten in Frieden, Freiheit und Wohlstand entwickeln konnte. Es wird auch in Zukunft eine zentrale Aufgabe sein, diesen wertvollen und wichtigen Rahmen zum Wohle der Menschen und unseres Landes weiter erfolgreich auszugestalten.“

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing