Elektroschrott & Papier – Upcycling-Workshop in den Sommerferien

Kurse
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Workshop wird in Kooperation mit dem AWB Wetterau (Abfallwirtschaftsbetrieb des Wetteraukreises) und der EEW (Elektroaltgeräte-Entsorgungswerkstatt) im MüZe Karben angeboten. An drei Tagen können Kinder ab ca. 10 Jahren kleine Skulpturen aus Elektroschrott gestalten und aus Altpapier neues Papier schöpfen.

Termin: Mo 15.07.2024 bis Mi 17.07.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 14:00 Uhr
Kosten: 50,00 € für Nichtmitglieder oder 45,00 € für Mitglieder

Am 21. September 2024 geht es weiter, da werden die Kunstwerke beim Tag der offenen Tür auf dem Gelände der EEW in Glauburg präsentiert. Seid dabei und zeigt, was aus Elektroschrott und Altpapier entstehen kann!

Kristina Usinger vom AWB bringt für die Kinder spannendes Wissen rund um das Thema Abfall und Recycling zum Kurs mit. Hier erläutert sie, warum sich AWB bei solchen Angeboten engagiert: „Indem wir die Weiternutzung von Materialien fördern, setzen wir einen wichtigen Schritt hin zu einer nachhaltigeren Zukunft. Wir unterstützen mit kreativen und interaktiven Bildungsangeboten das Bewusstsein dafür, wie persönliches Verhalten die Umwelt beeinflusst, um Abfallvermeidung und Abfalltrennung zu verbessern. Wenn Abfälle sauber getrennt gesammelt werden, trägt das in der Wetterau zum Klima- und Ressourcenschutz bei, besonders wenn alle mitmachen."

Damit auch alle Teilnehmer gefahrlos werkeln können, werden die Elektroaltgeräte vom EEW in Glauburg so aufgearbeitet, dass sie bedenkenlos zum kreativen Arbeiten genutzt werden können. Beim EEW arbeiten rund 20 Menschen mit geistigen Behinderungen und demontieren alte Elektrogeräte sorgfältig, um die Werkstoffe dem Recyclingkreislauf zuzuführen und Schadstoffe fachgerecht zu entsorgen. Die Mitarbeiter werden von Fachkräften angeleitet und unterstützt.

Wer Lust auf diesen Kurs bekommen hat, kann sich auf www.mueze-karben.de, per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 06034 5097974 anmelden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben