Dominic Imhof, unabhängiger Bürgermeisterkandidat für Altenstadt, besuchte die NSCON Network Services & Consulting GmbH und tauschte sich mit Geschäftsführer Sven Schuhmacher über aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Bereich IT und Digitalisierung aus.

Foto: privat

Mittlerweile findet das beliebte „Notturno am Hexenturm“ zum 19. Mal statt und hat sich längst in der Region fest etabliert. Veranstaltet wird dieses besondere Ereignis von der Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V., welche in diesem Jahr A-capella Musik gewählt hat. Der 1. Vorsitzende Hans E. Seum betont die einzigartige Atmosphäre, die entsteht, wenn unter den Bäumen des Demandt´schen Parks in Lindheim in der Natur gesungen wird.

Christa Wirsing (links), Andreas Wirsing (2. von links) und Thomas Wirsing im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Sven Müller-Winter (3. von links). Foto: S. Müller-Winter

Altenstadt, 19. Juni 2024 – Im Rahmen seiner Kampagne „Gemeinsam für Altenstadt" besuchte Bürgermeisterkandidat Sven Müller-Winter jüngst den Pflegedienst Wirsing in Altenstadt. Der Besuch bot eine wertvolle Gelegenheit, sich mit der Unternehmerfamilie Wirsing über die Herausforderungen von ambulanten Pflegeeinrichtungen und die Erwartungen an die Unterstützung durch die Gemeinde auszutauschen.

Der Spielplatz “Am Weihergarten” im Ortsteil Altenstadt bietet sich nach den Vorstellungen des unabhängigen Bürgermeisterkandidaten besonders als ein Treffpunkt für Generationen an. Bildquelle: D. Imhof

Die Spielplätze sind in Altenstadt schon lange ein Thema. Über Jahre hinweg wird geplant und beraten. Vor Ort kommt jedoch nichts an. Dominic Imhof, unabhängiger Bürgermeisterkandidat für Altenstadt hat seine eigenen Ideen für die Neugestaltung der Spielplätze.

Dominic Imhof, unabhängiger Bürgermeisterkandidat für Altenstadt, besuchte kürzlich das im Ortsteil Enzheim ansässige Photovoltaik-Unternehmen MMR Projekt GmbH in dessen neuen Büroräumen in Ranstadt.

Die Bürgermeisterwahl in Altenstadt im Wetteraukreis wird in einer Stichwahl entschieden. Bei der Wahl am 9. Juni 2024 kam keiner der vier Kandidaten über die 50-Prozentmarke. Die meisten Stimmen fielen auf den unabhängigen Bewerber Dominic Imhof, der auf 48,69 Prozent kam. Mit ihm in die Stichwahl geht Sven Müller-Winter, der 39,7 Prozent holte.

Foto: Gemeinde Altenstadt

Am Sonntag, 15. September 2024, findet von 10 Uhr bis 16 Uhr der 2. Tag der Altenstädter Vereine in und um die Altenstadthalle, Vogelsbergstraße 42, in Altenstadt statt. Wir laden alle Altenstädter Vereine ein, der Öffentlichkeit ihr vielfältiges Engagement, Ihre Aktivitäten und Angebote vorzustellen. Organisiert wird die Veranstaltung von zahlreichen Altenstädter Vereinen.

Christa Wirsing (links), Andreas Wirsing (2. von links) und Thomas Wirsing im Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Sven Müller-Winter (3. von links).

Im Rahmen seiner Kampagne „Gemeinsam für Altenstadt" besuchte Bürgermeisterkandidat Sven Müller-Winter jüngst den Pflegedienst Wirsing in Altenstadt.

v. l. n. r.: Nathalie Eifert, Katrin Gaeckle, Michael Herber, Christopher Hachenberg, Chris Saßmannshausen

Der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Altenstadt und Limeshain Christopher Hachenberg besuchte zusammen mit FDP-Vorstandsmitglied Katrin Gaeckle den bekannten Altenstädter Fanfaren- und Spielmannszug.

Fotos: privat

Im Rahmen der vielfältigen kulturellen Aktivitäten hat die Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur (AGGK) die renommierte Wissenschaftlerin Dr. Julia Krohmer, Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und Mitbegründerin von „Scientists for Future“, für einen Vortrag in Altenstadt gewinnen können. Der Vortrag befasst sich ausführlich mit dem Thema Biodiversität und dem dramatischen Rückgang der biologischen Vielfalt sowie dessen weitreichenden Folgen.

online werben