Hessische Spitzenkandidatin Isabel Schnitzler bei FDP Bad Nauheim

(vlnr): Isabel Schnitzler, Peter Heidt MdB. Foto: FDP Wetterau

Bad Nauheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die FDP Bad Nauheim begrüßte die hessische Spitzenkandidatin zur Europawahl, Isabel Schnitzler, als Ehrengast bei ihrem monatlichen Stammtisch im Deutschen Haus. Der Wetterauer Bundestagsabgeordnete Peter Heidt, der in Bad Nauheim lebt, hatte Schnitzler zu dieser Veranstaltung eingeladen und zeigte sich erfreut über ihre Teilnahme.

Bei hessischen Spezialitäten wurde angeregt über die Zukunft Europas diskutiert. Isabel Schnitzler betonte in ihrer Rede die Bedeutung der Stärkung der Wirtschaft und einer vernünftigen Migrationspolitik. „Ich setze mich dafür ein, Bürokratie und übergriffige EU-Regelungen abzubauen, um mehr Freiheit und Wohlstand für unsere Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen. Mein Ziel ist ein modernes Europa, das Innovationen und Freihandel fördert und den Menschen das Leben leichter macht," sagte Schnitzler.

Die Veranstaltung war gut besucht, und es ergaben sich viele anregende Gespräche zwischen den Anwesenden. Der Austausch war geprägt von einer positiven und engagierten Atmosphäre.

Mit Blick auf die bevorstehende Europawahl am 9. Juni zeigte sich die FDP Bad Nauheim hoch motiviert, einen starken Wahlkampf zu führen. „Wir freuen uns darauf, Isabel Schnitzler bald im Europaparlament zu sehen und werden alles daransetzen, sie bei ihrem Weg dorthin zu unterstützen," erklärte Peter Heidt abschließend.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben