Besuch Open Air Kino am 28.07.2024 in Eine Million Minuten

Bad Vilbel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Arbeitskreis "Wege aus der Einsamkeit" des Seniorenbeirats in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro, der Arbeiterwohlfahrt, der Bürgeraktive, der Nachbarschaftshilfe und dem Haus der Begegnung möchte gemeinsam mit interessierten Senioren am Sonntag den 28.07.2024 ins Open Air Kino gehen.

Dennis Di Rienzo schreibt dazu: Von außen betrachtet führen Vera & Wolf Küper  mit ihren beiden Kindern Nina und Simon ein Traumleben: schöne Wohnung in Berlin, Wolf macht Karriere, Vera hat neben Haushalt & Kindern einen Job als Bauingenieurin. Doch in der Ehe kriselt es seit geraumer Zeit und als bei Tochter Nina auch noch eine Entwicklungsverzögerung diagnostiziert wird, ist den Eltern klar, dass der Alltag so nicht weitergehen kann. Eines Abend, beim Zubettgehen sagt Nina auf einmal: „Ach, Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten ...nur für die ganz schönen Sachen!" und verändert mit diesem Wunsch schlagartig das Leben der ganzen Familie.

Die Eintrittskarte besorgt sich jeder selbst – Treffpunkt ist um 20.15 Uhr vor dem Eingang des Schwimmbads, damit ein Zusammensitzen gewährleistet ist. Rückfragen an den Seniorenbeirat unter 0151-12842610 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben