Foto: T. Lange

Am 03. Juni 2024 machte Tatjana Lange, Bürgermeisterkandidatin der SPD Echzell, einen Besuch bei der Jugendfeuerwehr der Gemeinde. Dieser Besuch bot einen faszinierenden Einblick in die ehrenamtliche Arbeit der Ausbilder und die vielfältige Ausbildung der Jugendlichen, die bis zur Übergabe in die Erwachsenengruppe reicht.Zu Beginn der Veranstaltung wurden alle Anwesenden herzlich von Franziska Frieß (Gemeindejugendwartin) und der Bürgermeisterkandidatin Tatjana Lange begrüßt.

Eine 21-jährige Bad Nauheimerin befuhr am Montag (13.05.2024) gegen 16:50 Uhr mit ihrem Opel Corsa den Feldweg in Verlängerung der Römerstraße von Gettenau kommend in Richtung L3412.

Foto: aktueller Zustand Skateplatz; Fotograf L. Friedrich

Zahlreiche Mitglieder des Ortsverbandes und der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen haben am zurückliegenden Samstag das Angebot der Gemeinde genutzt und an der Vorstellung des im Rahmen der Landesgartenschau geplanten Zukunftsparks teilgenommen.

Eine Bierflaschen schlugen oder warfen Unbekannte gegen die Scheibe eines weißen Ford Focus, der in der Beundestraße parkte.

Um das Planungsrecht für einen neuen Feuerwehrstandort vorzubereiten, soll der wirksame Flächennutzungsplan der Gemeinde Echzell, Ortsteil Bingenheim, im Gebiet „Blofelder Weg“, durch den Regionalverband FrankfurtRheinMain geändert werden. Einen entsprechenden Beschluss zum Änderungsverfahren hat die Verbandskammer des Regionalverbandes am 13. Dezember 2023 gefasst.

Ein Polizeieinsatz am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages endete für eine 29-Jährige in einer psychiatrischen Einrichtung. Eine Streife der Büdinger Polizei suchte die Frau gegen 23.30 Uhr in Echzell auf, da sie sich offensichtlich das Leben nehmen wollte. In der Wohnung griff sie plötzlich die Streife mit einem Küchenmesser an.

Auf einen grünen Renault Kangoo hatten es Diebe in der Nacht von Dienstag (24.10.2023) auf Mittwoch (25.10.2023) abgesehen.

Ein 49-jähriger BMW-Fahrer aus Gedern befuhr am Montag, 18. September, die B455 von Berstadt nach Nidda. Eine 80-jährige VW-Fahrerin aus Echzell befuhr die K183 von Echzell in Richtung der B455 und übersah ersten Erkenntnissen zufolge den von links kommenden BMW, als sie auf die B 455 einbog.

Foto: Bündnis 90/ Die Grünen

Echzell - Sabina Eberlein, die Landtagsdirektkandidatin im Wahlkreis Wetterau III, besuchte die Bäckerei Löber in Echzell, um sich bei der stellvertretenden Obermeisterin Christine Penow der Innung Wetterau über die aktuellen Herausforderungen im Bäckerhandwerk zu erkundigen. Begleitet wurde sie von Lars Friedrich, dem Fraktionsvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Echzell, und Christa Degkwitz, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden.

Diebe machten sich zwischen dem 09.09.2023 und dem 12.09.2023 auf einem unbewohnten Bauernhof zu schaffen. Vom Hof des Bauernhauses stahlen sie ein Gartentor und zehn Pferdeboxen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Wem sind zwischen Samstag und Dienstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Bauernhofs in der Straße "Am Römerschacht" aufgefallen? Zeugen werden gebeten, die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 601-0 zu kontaktieren.

online werben