Vorsprung Wetterau - Karben: Grüne gewinnen Stadtradeln unter den Parteien

Karben: Grüne gewinnen Stadtradeln unter den Parteien

Karben
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Grüne mit 44% vor SPD und CDU - das ist das finale Endergebnis des Stadtradelns unter den teilnehmenden Parteien in Karben. Bei dem Event, das vom 04.09.-24.09.2021 stattgefunden hat, treten unter anderem Kommunalpolitiker*innen gemeinsam in die Pedale und radeln um die Wette - sozusagen ein Kommunalwahlkampf der etwas anderen Art.

grafikgruenekarben_az.jpg

grafikgruenekarben_az1.jpg

"Dabei haben die Grünen wieder einmal bewiesen, wo ihre Stärken liegen", so Dreßler, Fraktionsvorsitzender der Grünen Karben. "Nämlich sich aktiv für die Radförderung und Klimaschutz einzusetzen. Wer aktiv mitgestalten will, muss mit gutem Beispiel voran gehen und bedankt sich bei allen Unterstützern*innen". Von reinen Absichtserklärungen zur Radförderung anderer Parteien in Karben oder dem vermeintlichen Anspruch, sich plötzlich auch mit Umweltthemen auszukennen, hält Dreßler nichts: "Das ist reine Wahlwerbung. Aber da fehlt es oftmals an sinnvollen Konzepten, die man sich dann nötigenfalls woanders abschaut und als die eigenen verkauft."

Besonders positiv sei dabei, dass in einer der letzten Stadtparlament-Sitzungen von der SPD vorgelegte Rad-Konzept gewesen, so der GRÜNE. "Da sieht man, dass jemand das Thema ernst nimmt, durchdrungen hat und sich mit einem Radkonzept auch wirklich auseinandersetzt. Ich hoffe, dass wir Grünen gemeinsam mit der SPD hier maßgeblich als Opposition Einfluss nehmen können und Karben noch attraktiver für den Radverkehr gestalten werden", schließt Dreßler.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing