„Durch unsere Impfkampagne konnten bereits 1000 Menschen in Bad Nauheim geimpft werden“, sagt Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos). Die Impfaktion am vergangenen Montag war genauso erfolgreich wie die vorherige. Überwiegend wurden die sogenannten Booster-Impfungen, aber auch einige Erst- und Zweitimpfungen geimpft.

Geschäftiges Treiben herrschte kürzlich im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum, das Freiwilligenzentrum (FWZ) hatte eingeladen zum Adventsbasteln. Norbert Löffel sorgte mit seiner Drehorgel für Stimmung, während die Teilnehmenden ihrer Kreativität freien Lauf ließen. Ingrid Schmidt-Schwabe, FWZ-Vorsitzende, zeigte den Gästen anhand einiger fertig verzierter Gegenständen, wie die Serviettentechnik funktioniert.

Die traditionsreiche Baumschmück-Aktion mit den Schülerinnen und Schülern der Solgrabenschule Bad Nauheim fand am ersten Adventswochenende statt. „Es ist ein toller Moment in die leuchtenden Kinderaugen zu blicken und dabei die Vorfreude auf die Weihnachtszeit zu erkennen“, sagt Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos).

Freude bereiten und den lokalen Einzelhandel in Bad Nauheim unterstützen. Das lässt sich mit dem Bad Nauheimer Sprudeltaler vereinen. Wer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, findet mit dem Sprudeltaler eine gute Geschenkidee für Groß und Klein. „Unser Ziel ist es, die Vielfältigkeit und Lebendigkeit in Bad Nauheim zu behalten, die besonders durch den inhabergeführten Einzelhandel, die Gastronomie und Dienstleistungen entsteht“, sagt Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos).

Die nächste Impfaktion der Stadt Bad Nauheim und dem Team der Hausarztpraxis Dr. med. Jan und Dr. med. Raheleh Miran findet am Montag, 29. November von 14 bis 18 Uhr im Alten Rathaus am Marktplatz statt. Die Impfungen erfolgen mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech, ohne Termin. „Die erste Impfaktion war sehr erfolgreich, es wurden über 500 Menschen geimpft. Wir wünschen uns, dass das kommende Impfangebot ebenso gut von den Bad Nauheimerinnen und Bad Nauheimern angenommen wird“, sagt Bürgermeister Klaus Kreß (parteilos).

So kommt wieder Farbe in den November und den Kleiderschrank: Beim Batik-Kurs am Montag, 28. November, können Mädchen im Alter von zwölf bis 18 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen und aus einem weißen T-Shirt oder Jutebeutel einen Hingucker zaubern.

Bei der Bad Nauheimer Wohnungsbaugesellschaft steht ein Wechsel an der Führungsspitze an: Holger Münch wird zum 1. März 2022 die Geschäftsführung übernehmen. Nach intensiver Personalsuche votierte der Aufsichtsrat für den 42-Jährigen. Er folgt damit auf Reimund Bell, der die Leitung neun Jahre innehatte.

Die Straßen "Auf dem Holzberg" und "Zum Rehberg" in Bad Nauheim werden aufgrund von Tiefbauarbeiten in der Zeit von Donnerstag, 25. November, bis Freitag, 10. Dezember, 2021 für den Kraftfahrzeugverkehr abschnittsweise beziehungsweise im Wechselverfahren halbseitig gesperrt.

Die Aussicht auf finanzielles Glück, eine freundliche Bedienung, bunte Lichter und Kaffee aufs Haus und locken Besucher in Spielhallen. Diese sind zwischenzeitlich allerorten zu finden und verlieren dabei ein wenig vom Schmuddelimage vergangener Tage. Die Gastgeber lassen sich etwas einfallen, damit die Gäste sich wohl fühlen, lange bleiben und immer wieder kommen, um ihr Geld dort zu lassen.

Diverse Straßen in Bad Nauheim werden aufgrund von Markierungsarbeiten am  24. November 2021 für den Kraftfahrzeugverkehr kurzzeitig abschnittsweise eingeengt oder halbseitig gesperrt. Betroffen sind folgende Straßen: Ludwigstraße (Kernstadt), Am Promenadenweg (Schwalheim), Am Rad (Schwalheim), Edelweißstraße (Schwalheim) und Raiffeisenplatz (Steinfurth).

online werben